Nokia 2710 Navigation als GPS Logger
Datum: 07.Juli 2010,   Autor: tapete



Das Nokia 2710 ist ein günstiges GPS fähiges Handy mit integrierter Navigationssoftware. Es kann jedoch keine GPS Daten speichern, um sie zum Beispiel nachträglich mit Fotos verknüpfen zu können oder GPS Daten anzeigen, um den aktuellen Standpunkt zu bestimmen (Keine GPS  Tracker Funktionalität). Mit dieser kleinen kostenlosen Zusatzsoftware ist beides möglich. Die Funktionalität ist auf das wichtigste beschränkt. Man kann das Programm starten und schließen, mehr nicht! Wenn es läuft, speichert es alle 10 Sekunden die aktuellen Koordinaten im Foto Ordner des Handys in der Datei gpsdata.gpx. Diese kann, auf den Computer übertragen, direkt in Google Earth eingelesen, oder mit Fotos verknüpft werden (geotagging). Wird das Programm geschlossen und neu gestartet, setzt es die Aufzeichnung in der alten Datei fort, soweit diese vorhanden ist. Bricht die GPS Verbindung ab, weil sich das Gerät zum Beispiel in einem Keller befindet, wird dies auf dem Display angezeigt und die Aufzeichnung fortgesetzt, sobald der GPS Empfang wieder hergestellt ist. Durch die Anzeige der Koordinaten auf dem Display, kann das Handy nun auch für Geocaching verwendet werden. Da es leider nicht möglich ist, ein Javaprogramm parallel zu anderen laufen zu lassen, können der GPS Logger und die Navigationssoftware nicht gleichzeitig verwendet werden. Das Programm kann in einen beliebigen Ordner auf dem Handy kopiert werden und muß nur ausgeführt werden, eine Installation ist nicht notwendig. Da die Software nicht signiert ist, müssen bei Start zwei Sicherheitsabfragen mit "ja" beantwortet werden, um der Software zu erlauben, die aktuelle Position festzustellen und um eine Datei schreiben zu dürfen.

Zur Downloadseite


editiert am 12.8 2010 3:6Uhr

geschrieben am: 7.7 2010 16:54



bob:
ok das problem hat sich erledigt. es lag lediglich an firefox. die datei wurde beim download irgendwie als zip intepretiert. mit safari erhält man eine 1A .jar datei, die auch auf dem telefon funktioniert.
super programm vielen dank
geschrieben am: 17.11 2012 0:50
_______________________________________________________


bob:
Hallo,
ich weiss das Handy ist schon etwas älter und die letzten Kommentare auch. Aber ich nutz das Telefon immernoch und bin nun auf dieses kleine, feine Programm gestoßen. Genau das richtige für Radtouren.
Leider bekomm ich es nicht zum laufen.
wenn ich es auf den Mac downloade macht er mir ne zip drauss. Ok einfach per umbennen in eine .jar und rauf aufs Handy. Das sagt mir leider ungültiges Programm und bittet mir nur das löschen an.

Was kann ich tun? Würde mich freuen, wenn mir jemand helfen kann.

Grüße Bob
geschrieben am: 16.11 2012 20:5
_______________________________________________________


Miba:
Hallo Tap,
kleiner Nachtrag zu meiner vorherigen Frage:
die wild gezackelten Ausschläge beim Wandern kommeen dann wohl von der unruhigen "Schüttelei" meines Handys, das ja beim Wandern in der Brust- oder Oberschenkeltasche deponiert ist. Und dazu ist der Weg dann z.B. beim Aufstieg auch noch serpentinenartig mit vielen Richtungswechseln.
Wahrscheinlich müsste man für gute Ergebnisse das Handy ganz oben auf dem Kopf tragen.... :-)
Grüße
Miba

geschrieben am: 23.4 2012 16:31
_______________________________________________________


Autor:
Hallo Miba. Das Programm selbst macht nicht viel, außer alle 4 Sekunden einen Wegpunkt zu speichern. Beim Autofahren kommt man in 4 Sekunden recht weit, sodaß die Ungenauigkeiten von GPS nicht so ins Gewicht fallen. Beim Wandern kommt man in 4 Sekunden nur wenige Meter, sodass die Ungenauigkeiten, die je nach Umgebung einige Meter betragen, deutlich stärker ins Gewicht fallen. Was tun kann man dagegen wenig. Wenn man in der freien Natur mit wenig Bäumen in der Umgebung wandert, sollte die Ungenauigkeit des GPS Signals aber im Zentimeterbereich liegen.

Gruß tap
geschrieben am: 21.3 2012 8:50
_______________________________________________________


Miba:
Hallo Tap,
danke für das nützliche GPS-Programm.
Eine Frage dazu:
Bei Nutzung im Auto ergibt sich eine geradlinige Weglinie, bei Wanderungen jedoch eine wild gezackelte Weglinie mit großen Ausschlägen. Dadurch leider unbrauchbar. Liegt das an dem zeitlichen/räumlichen Abstand der Aufzeichnungspunkte? Und gibt es vielleicht eine Lösung dafür?
Viele Grüße
Miba

geschrieben am: 20.3 2012 11:12
_______________________________________________________


Dantyren:
Danke für das tolle Tool.
Habe die 1.2.0 genommen, auf dem 2710 die gerade aktuelle Software V09.69.
Download, entzippt. Handy an PC angeschlossen, Ovi Suite gestartet. Datei per Doppeklick geöffnet und zack war sie schon drauf.
Hat nach Start gleich funktioniert.
Meine Strecke Arbeit-Heim genau gemessen (mit Google Maps verglichen).
In einem Gebäude zeigte es etwa 5 km/h an während ich aber saß. Macht nix.
Nochmal Danke !

geschrieben am: 8.12 2011 19:7
_______________________________________________________


Cony:
Hallo tap
herzlichen Dank für die superschnelle Hilfe. Funktioniert auf Anhieb. Hatte eigentlich alles richtig gemacht, nur nicht am richtigen Ort gesucht. Tolle Sache.

Gruss Cony
geschrieben am: 4.10 2011 18:54
_______________________________________________________


Autor:
Hallo Cony,
du entpackst die zip Datei zuerst auf deinem Computer, so erhältst du die Datei "GPS.jar". Im nächsten Schritt schließt du das Telefon mit dem mitgelieferten Kabel an deinen Computer an. Jetzt kannst du Dateien auf dein Telefon übertragen. Jetzt kopierst du die "GPS.jar" auf dein Telefon, genau wie du auch Musik oder andere Dateien auf dein Telefon kopieren würdest. Danach bist du schon fertig, du kannst das Telefon vom Computer trennen und mußt auf dem Telefon unter "Galerie -> alle Inhalte" zu der Datei "GPS.jar" navigieren und dann ausführen. Ein Firmwareupgrade oder die Ovisuite benötigst du dafür nicht. Ich hoffe, es war grob verständlich ;)
Gruß tap
geschrieben am: 4.10 2011 12:23
_______________________________________________________


Cony:
Die Funktion mit der Koordinaten-Anzeige interessiert mit brennend. Leider bin ich zu wenig versiert, um die Installation erfolgreich vorzunehmen. Mein Telefon ist neu, 2 Monate alt. Muss ich ein Firmware Update machen? Gibt es eine det. Schritt- für Schritt-Anleitung? Wenn ich die Entzippte Datei anklicke erscheint immer die Ovi Suite. Ich bin ratlos.
Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte.
Besten Dank
Cony
geschrieben am: 3.10 2011 19:16
_______________________________________________________


marc:
hallo,habe mir auch diese software runtergeladen.funktioniert einwandfrei!
jetzt würden wir gerne einen schon vorhandenen gps track ( gpx ) nachgehen / fahren.
ist das möglich ? wenn ja sagt mir bitte bescheid wie ich das machen muss.
vielen dank nochmal für diese freie software hier.

gruß

marc
geschrieben am: 7.3 2011 17:4
_______________________________________________________


Autor:
Noch eins zwei Tips zum Firmwareupdate:
1. Pin Abfrage, Tastensperre und Sicherheitstastensperre deaktivieren, Sicherheitsstufe auf "keine" stellen
2. Nicht Ovi Suite verwenden (das Programm ist ne Katastrophe), sondern den Nokia Software Updater.
3. Handy wirklich ans Ladekabel hängen.
4. Gucken, ob im Windows Gerätemanager das Handy als deaktiviert angezeigt wird. Wenn ja, erst aktivieren, bevor man das Update startet. Sollte es während des Updates wieder als deaktviert angezeigt werden, sofort wieder aktivieren.
5. Hoffen, daß es klappt. Bei mir ging es dann so irgendwann.
geschrieben am: 20.2 2011 15:39
_______________________________________________________


Autor:
Hallo Farang,
der Grund dafür ist die Ungenauigkeit des GPS. Wenn du dir die Daten in Google Earth ansiehst, siehst du, wie das Signal trotz Stillstand um deinen Aufenthaltsort rumspringt. Die Geschwindigkeitsanzeige ist also nur für schnellere Fahrt geeignet, bei welcher der Fehler nicht ins Gewicht fällt.
Gruß t
geschrieben am: 26.1 2011 10:18
_______________________________________________________


Farang:
Hallo,
nachdem ich die obigen Kommentare gelesen habe, habe ich das Programm "GPS- Logger" heute ebenfalls geladen.
Was mir unverständlich bei der Nutzung ist, wieso bleiben die angezeigten Daten bei Stillstand / Pause nicht ebenfalls stehen. Nachdem ich das Handy auf einem Tisch abgelegt habe, war die <Distance nach längerer Zeit um 1Km größer ebenso trotz Stillstand die beiden Speedanzeigen.
Muss da noch etwas nachgebessert werden?
geschrieben am: 26.1 2011 9:31
_______________________________________________________


Woko:
Hallo,

vielen Dank für die Software, funkt ja tadellos soweit. Würdest du den Sourcecode zur Verfügung stellen, damit man Sonderwünsche selbst einbauen kann?

viele Grüße,
Wolfgang


geschrieben am: 10.1 2011 12:19
_______________________________________________________


:
hallo autor
firmware-update auf v 06.22 funktioniert nach 20 versuchen nicht.nokia servicepoint braucht 3 tage dafür???? scheiss-software!!!
gruss fritz

geschrieben am: 10.12 2010 10:10
_______________________________________________________


Julia:
Hatte ich auch zweimal mit win7(64) und ovisuit. Hab dann Rechner neu gestartet, Telefon neu verbunden und alles noch einmal gemacht. Beim 3ten mal gings dann. Echt schrottig die Update-Routine. :-)
geschrieben am: 8.12 2010 20:24
_______________________________________________________


Autor:
Funktioniert bei euch eigentlich das aktualisieren der Firmware mit dem "nokia software updater" oder der ovi suite? Bei mir geht da nichts, egal ob windows 7 oder xp. Beim updaten kommt immer irgendwann die Meldung "Verbindung verloren, starten sie das Telefon neu" und auf dem Telefon steht nur "test mode".
geschrieben am: 3.12 2010 14:0
_______________________________________________________


Julia:
Vielleicht hängt das mit der neuen Firmware zusammen, die es seit 2-3 Wochen gibt.

Wäre super wenn das mit der Höhenangabe/Speicherung noch mit eingebaut werden könnte.

Danke und Gruß,
Julia

geschrieben am: 3.12 2010 13:52
_______________________________________________________


Autor:
Moin, danke für den Hinweis. Ich kann mich da aber derzeit nicht drum kümmern, Prüfungszeit. Gruß t.
geschrieben am: 1.12 2010 11:40
_______________________________________________________


MaSch:
Ich nochmal ;-)
Habe mir gerade den GPS Viewer von http://www.wayviewer.de/gpsviewer.html auf mein 2710 geladen. Macht sich gut. Dort wird die Höhenangabe korrekt ausgegeben. Es scheint also ein Möglichkeit zu bestehen ?!

Gruß
MaSch
geschrieben am: 1.12 2010 7:31
_______________________________________________________


MaSch:
Hallo,

Habe das Tool eben auch auf meinem neuen 2710 getestet -> Absolut TOP, Vielen Dank !!
Ich freuen mich auf Updates und eine Mail an den Nokiasupport zwecks Höhenangaben ist auch schon raus ;-)

Gruß
MaSch
geschrieben am: 26.11 2010 7:38
_______________________________________________________


Michael:
Hallo,

habe ebenfalls ein 2710 und mich schon geärgert, dass es die Koordinaten des Standortes nicht anzeigt. Dieses Tool liefert mir genau das, was ich erwartet hatte - und war problemlos aufzuspielen.

Herzlichen Dank!
geschrieben am: 16.11 2010 20:6
_______________________________________________________


Autor:
Hallo Simon,
da muß etwas schief gelaufen sein. Wenn du das Programm von dieser Seite lädst, erhältst du ein zip Archiv, welches die benötigte .jar Datei enthält. Diese muß dann nur auf's Handy übertragen und ausgeführt werden.

Viele Grüße t.
geschrieben am: 28.10 2010 19:27
_______________________________________________________


Simon:
Hallo,
wollte gerade das Programm installieren. Habe im Sommer schon die erste Version auf einem anderen 2710 benutzt, jetzt wollte ich die 1.2er installieren aber es geht nicht :( Es ist ja eine .class Datei bei mir und beim übertragen auf mein 2710 sagt es mir, dass das Dateiformat nicht unterstützt wird. Auch umbennen auf .jar hilft nicht. Es lässt sich nicht öffnen nur noch löschen.
Wie habt ihr das gemacht?
Könnt ihr mir helfen?
geschrieben am: 28.10 2010 18:18
_______________________________________________________


fritz:
hallo und vielen dank für den nokia gps logger 1.2.0
funktioniert perfekt
geschrieben am: 27.10 2010 18:39
_______________________________________________________


Autor:
Hallo Thnony,
die Entwicklung ruht im Moment und ich kann nicht sagen, wann ich mich um die neue Version kümmern kann. Grund ist einfach, dass im Moment die Zeit fehlt. Mitte September ist vielleicht mit etwas neuem zu rechnen, aber versprechen kann ich es nicht.
geschrieben am: 30.8 2010 22:10
_______________________________________________________


Thnony:
Hallo,
hab jetzt auch den NOKIA-Kundenservice zwecks der fehlenden Möglichkeit Höhenangabe aufzuzeichnen angeschrieben. Ich denke auch, je mehr dies tun, desto eher wird sich da was tun!
Julia hatte am 12.08.2010 mal einen Vorschlag zwecks Auswahlmöglichkeit der Aufzeichnungsabstände angesprochen. Ist dies umsetzbar?

Gruß Thony
geschrieben am: 26.8 2010 22:21
_______________________________________________________


Autor:
Hallo Julia, dieser Beobachtung kann ich nur zustimmen. Hallo Thony, die Aufzeichnung der Höhe ist im Moment leider aus technischen Gründen nicht möglich. Abhilfe könnte ein Firmwareupdate bringen. Man muß sich überraschen lassen. Die Software sieht interessant aus. Gruß t.
geschrieben am: 25.8 2010 13:41
_______________________________________________________


Julia:
Ich habe die Erfahrung gemacht das das Handy das GPS-Signal am schnellsten findet wenn man sich nicht bewegt. Beim gehen dauert es ewig bis ein Signal gefunden wird. Dies nur als Tipp.
geschrieben am: 24.8 2010 21:8
_______________________________________________________


Thony:
Hallo,

auch von mir ein DANKESCHÖN an den Entwickler.
Habe letztes WE zwei Klettersteige (Österreich) aufgezeichnet. Hat soweit ganz gut geklappt. Das GPS-Loggin hat allerdings auf sich warten lassen. Also rechtzeitig einloggen.
Richtig schick wäre jetzt noch die Aufzeichnung der Höhen. Vor allem bei Bergbesteigungen ein interessante Sache.
Bezüglich Auswertung der Daten habe ich ein recht gutes Tool (Freeware) im Netz gefunden:
"http://www.denudation.de/gps-navigation/gps-track-auswertung-am-pc.php".

Gruß und weiter so
geschrieben am: 23.8 2010 22:7
_______________________________________________________


Autor:
Hallo Markus,
das ist "leider" völlig normal. GPS hat extreme Ungenauigkeiten, wenn der Empfänger auch nur von recht kleinen Häusern umgeben ist. Zum Beispiel überschlägt sich auch Nokia Maps innerhalb Ortschaften manchmal mit Routenvorschlägen, weil er nicht weiß, wo man sich befindet. Da keine Mittelung der Ergebnisse vorgenommen wird, schwankt die Geschwindigkeit so. Hat man jedoch ungehinderten Blick zum Himmel, hält sich der Fehler im Zentimeter Bereich. Um innerhalb einer Stadt eine Strecke zu vermessen, ist es also nicht geeignet. Ich versuche in einer kommenden Version ein Verfahren zu implementieren, welches Ausreißer so gut wie möglich erkennt und eine leichte Mittelung der Ergebnisse vornimmt. Gruß t
geschrieben am: 22.8 2010 11:26
_______________________________________________________


Markus:
Hallo,
ich habe das Tool gerade auf meinem Weg zum Bäcker ausprobiert. Die Geschwindigkeit schwankte aber sehr stark udn bewegte sich zwischen 5 und 60, obwohl ich nur gelaufen bin. Auch die anschließend in Google Earth exportierte Route zeigte starke Ausschläge an und bewegte sich zwischen ca. 10 - 500 m neben der von mit gelaufenen Strecke. Liegt das Problem an falscher Handhabung, dem Tool oder dem Handy?
Vielen Dank für die Hilfe!
Markus
geschrieben am: 22.8 2010 9:9
_______________________________________________________


lamberto:
Hallo,

prima Tool!!

Vielen Dank an den Entwickler

Grüße

lamberto
geschrieben am: 20.8 2010 13:54
_______________________________________________________


ClausK:
Auch von mir ein Dank an den Programmierer. Läuft super. Freue mich schon auf neue Version mit den evtl. geplanten Optionen für den User.

Das die Höhenangabe Dank Nokia nicht geht ist nicht so toll... :-(
geschrieben am: 19.8 2010 20:54
_______________________________________________________


peterB:
Hallo Entwickler,
herzlichen Dank für das gelungene Update und lassen Sie sich nicht entmutigen nach der Höhenangabe zu forschen.
Hochachtung und weiter so.

Herzlichen Gruß
Peter
geschrieben am: 19.8 2010 12:27
_______________________________________________________


Julia:
Über das normale Kontaktformular:
http://www.nokia.de/service-und-software/kontakt/e-mail-kontakt

Dann habe ich mit einem Mitarbeiter ein paar mal hin und her gemailt. Man kann auf Antworten also auch wieder direkt antworten.
geschrieben am: 18.8 2010 8:49
_______________________________________________________


Autor:
Hallo Julia,
an welche Stelle hast du es denn dort genau geschickt? Gruß
geschrieben am: 18.8 2010 0:43
_______________________________________________________


Julia:
Ich habe Deine technischen Ausführungen (API, ...) nochmal an Nokia gesendet. Die Zusatzinfos wurden laut Antwort ebenfalls an die Entwickler weitergeleitet. Mal sehen obs was bringt.

Wer auch interesse an den Höhenangaben hat, kann dies ja gerne als Wunsch auch an Nokia melden.

Schönen Gruß,
Julia
geschrieben am: 17.8 2010 20:2
_______________________________________________________


Nick:
Doch klappt jetzt! Da bin ich mal gespannt!
Nick
geschrieben am: 15.8 2010 18:3
_______________________________________________________


Nick:
Hi!
Ich habe die Datei in den Ordner Musikdateien auf das Handy kopiert, kann aber das Programm nicht finden. Wie bekomm ich das Prog zum laufen? Einfach über Aktuelle Position und dann läuft es automatisch oder muss ich es erst aktivieren?
Viele Grüße
Nick
geschrieben am: 15.8 2010 17:59
_______________________________________________________


Autor:
Hallo Nick,
du kannst das Programm, wie eine normale Datei, in jeden beliebigen Ordner des Handys kopieren. Die .gpx Datei wird jedoch immer im Fotoordner erstellt. Du kannst es auch auf die microSD Karte kopieren. Wenn es nicht klappt, beschreibe nochmal genau, wie du vorgegangen bist. Gruß t.
geschrieben am: 15.8 2010 10:46
_______________________________________________________


Nick:
Hi!
Versuche grade das Programm zu installieren und habe es jetzt schon in verschiedenen Ordnern hineinkopiert, wo ich es aber leider nicht finden konnte :-(
Welchen Ordner benutzt du auf dem 2710?
Grüße
Nick
geschrieben am: 15.8 2010 9:51
_______________________________________________________


Autor:
Hallo Julia,
interessant, daß der Support so schnell geantwortet hat, das finde ich echt mal erstaunlich :) Nokia Maps ist kein Java Programm, es ist also denkbar, daß es Möglichkeiten hat, die unter Java nicht zur Verfügung stehen. Man müßte sich also erkundigen, warum die in Java als "location API" bezeichnete Schnittstelle keine Höhenangaben zur Verfügung stellt. Wenn du dich da erkundigen willst, will ich dich natürlich nicht bremsen, aber bei mir ist es momentan zeitlich etwas problematisch und da ich im Flachland lebe, auch weniger relevant *gg*. Gruß t
geschrieben am: 13.8 2010 17:4
_______________________________________________________


Julia:
Ich hab mal bei Nokia wegen der Höhenangabe nachgefragt. Das kam als Antwort: "Bei den fehlenden GPS Höhenangaben handelt es sich nicht um einen Softwarefehler, sondern darum, dass die Navigationssoftware Maps S40 2.1 keine Fußgängernavigation besitzt. Die Höhenangaben sind bei der reinen Autofahrnavigation nicht zwingend relevant. Bei den Maps Versionen 3.03 bzw. 3.04 gibt es die Höhenangaben, da diese Software auch eine Fußgängernavigation besitzt."

Es wurde aber wohl als Verbesserungsvorschlag weitergeleitet. Naja, obs was bringt...

Gruß,
Julia

geschrieben am: 13.8 2010 13:59
_______________________________________________________


Julia:
Hört sich gut an. Mach Dir keinen Stress. Bin ja überhaupt froh das Du son Tool bereitstellst. :-)
geschrieben am: 13.8 2010 9:57
_______________________________________________________


Autor:
Ja, das wäre wohl geeignet. Werde ich versuchen in der nächsten Version unterzubringen. Wird aber noch nicht so schnell etwas werden, da im Moment die Zeit knapp ist. Gruß t
geschrieben am: 12.8 2010 20:11
_______________________________________________________


Julia:
Das mit dem umbennen hatte ich mir auch schon gedacht. Aber vielleicht etwas umständlich. Ich kenn mich mit so Programmierungen nicht aus, aber vielleicht könnte man ja zukünftig ein "Einstellungs-Menü" hinzufügen. Dort wären dann z.B. wählbar:

1.
Anzahl Sekunden fürs Logging: "2/5/10/15/20"

2.
Neue GPX-Datei bei Programmstart: "ja/nein".

Dann könnte man das einmal einstellen wie gewünscht und der weitere Programmstart würde nicht verzögert.

Vielen Dank für Deine Mühe mit dem Tool!!!

Schönen Gruß,
Julia

geschrieben am: 12.8 2010 11:16
_______________________________________________________


Autor:
Hallo Julia,
ist länger kein Rechner zur Hand, kann jedoch über das Handy an einem beliebigen Ort ein Ordner erstellt und die aktuelle gpx Datei dorthin verschoben werden. Der Ordner kann dann nach der Route benannt werden. So kann auch der Effekt erzielt werden, daß eine neue gpx Datei geschrieben wird. Oder die gpx Datei wird nur umbenannt. Eine zusätzliche Abfrage am Start würde den Startzyklus verlängern, was aber sicher noch nicht so schwer ins Gewicht fallen würde.

Zur Problematik mit der Höhenangabe könnte man sich nochmal schlau machen. Aber wenn Nokia das so gewollt hat, sehe ich kaum Chancen auf eine Besserung.
Grüßle t.
geschrieben am: 12.8 2010 10:14
_______________________________________________________


Julia:
Habe gestern direkt auf meinen neuen 2710 dein Tool beim Joggen ausprobiert. Klappt super. Freue mich schon die neue Version zu testen.

Eine Verbesserungsvorschlag: Es wäre super wenn man beim Start dess Programmes wählen könnte ob die alte GPX-Datei fortgeschrieben werden soll oder ob eine neue (zusätzliche) Datei angelegt werden soll. So könnte man verschiedene Routen direkt trennen wenn man mal länger keinen PC zum Downloaden hat.

Mit der Höhenangabe ist ärgerlich. Sollte man das vielleicht mal bei Nokia anfragen? Der GPS-Chip sollte das doch eigentlich können.

Danke und Gruß,
Julia
geschrieben am: 12.8 2010 8:37
_______________________________________________________


Autor:
Hallo,
vielen Dank für die anerkennden Worte. Umso mehr tut es mir leid sagen zu müssen, daß bei dem Nokia 2710 die GPS Schnittstelle keine Höhenangabe liefert. Warum das so ist, weiß ich leider nicht. Weshalb die Höhe dennoch auf dem Display angezeigt wird ist, weil ich das Programm für andere Handys, welche eventuell diese Angabe liefern, nicht beschneiden wollte. Falls es doch eine Lösung dieses Problems gibt und ich davon erfahre, werde ich es implementieren.
Freundlicher Gruß, t.
geschrieben am: 8.8 2010 11:18
_______________________________________________________


peterB:
Hallo Entwickler,
herzlichen Dank für das Tool auf das ich lange gewartet habe. Brauche nicht mehr mein Hand-GPS mitnehmen um Standortkoordinaten anderen mitzuteilen. Leider zeigt es bei meinem 2710 keine Höhenangabe, die uns noch wichtig wäre. Einstellung, Bedienung??
Hochachtung und Glückwunsch zum Programm. Weiter so.

Besten Gruß
Peter
geschrieben am: 6.8 2010 15:17
_______________________________________________________


Biker:
Absolut geniales Tool!
Eine Intervalleinstellung macht es zum perfekten Tool für Biker, die ihre Route loggen wollen.
geschrieben am: 20.7 2010 23:37
_______________________________________________________


Racer:
Hallo,
ich finde die Software auch super. Noch gespannter bin ich auf die neue Version, die mir persönlich noch mehr bringt (als Jogger ideal!!!).
Einfach klasse, danke an den "Entwickler",
Gruß Racer
geschrieben am: 20.7 2010 12:12
_______________________________________________________


Autor:
Moin,
vielen Dank für dein Feedback. Eine Version mit geändertem Intervall ist in Planung, ich überlege noch, welche Umsetzung am sinnvollsten ist. Soweit erst einmal viel Spaß mit der aktuellen Version und noch einmal Danke für die Rückmeldung!
Viele Grüße t.
geschrieben am: 15.7 2010 15:5
_______________________________________________________


Drosco:
Hallo,
schöne kleine Software, habs grade getestet und meine Tour danach auf Google Earth angeschaut. Funktioniert tadellos und werd ich wahrscheinlich auch bei meiner geplanten Fahrradtour diesen Sommer benutzen, da es ähnliche Software für das 2710 nicht gibt/nicht funktioniert.
Schade nur, dass lediglich alle 10 sek der Standpunkt geloggt wird. So verläuft meine Tour beim späteren Betrachten oft über Strassenecken hinweg.
Vielleicht kannst du ja, sofern du Lust und Laune hast, noch 2, 3 abgeänderte Versionen zum Download anbieten, welche dann alle 5 oder 3 Sek den Standpunkt loggen oder noch besser, in der Software eine Auswahl einbaun, sodass man die Aktualisierungsrate selbst einstellen kann :)

Vielen Dank für deine Mühe
Gruß Drosco
geschrieben am: 13.7 2010 21:6
_______________________________________________________

Kommentar:
Autor
Webseite

Spamschutz, bitte "JA" (groß geschrieben) eingeben:

Rubriken:
alle anzeigen
Folderbild Rostock
Folderbild Hamburg
Folderbild Tips/Tricks
Folderbild Finite-Elemente-Methode
Folderbild Videos
Folderbild Krimskrams
Folderbild Nokia GPS Logger
Folderbild Über diese Seite
Folderbild Impressum


Suche:

Anführungszeichen

Letzte Themen dieser Rubrik:
Download Nokia GPS Logger
Nokia GPS Logger Update 1.2.0
Nokia GPS Logger Feed
Nokia 2710 Navigation als GPS ..